Box- und Mentaltraining Ü30

Boxen als Ausgleichssport und Mental-Training für Männer und Frauen über 30. Ob einfach mal zum Dampf ablassen oder auch um Körper und Geist in Einklang zu bringen oder auch als gezieltes Koordinations-, Konzentrations- oder Ausdauertraining.

Boxen bietet viele Möglichkeiten wieder in Kontakt zum eigenen Körper zu kommen, den eigenen Rhythmus zu finden, Stress abzubauen, die eigene Fitness- und Leistungfähigkeit zu verbessern und mehr Selbstvertrauen und Selbstsicherheit zu gewinnen.

An unserem Schnupper-Abend geben wir Ihnen eine Übersicht über die Möglichkeiten eines gezielten Box- und Boxmental Trainings. Sie lernen den Trainer kennen und bekommen neben Ihren individuellen Fragen, Antworten zu den folgenden Inhalten:

  • Boxtraining ist mehr als nur draufhauen.
  • Boxtraining als Partner-Training „Miteinander statt Gegeneinander“.
  • Warum „mal so richtig Dampf ablassen“ gerade heutzutage besonders wichtig ist.
  • Den eigenen Raum schützen für Übersicht, Beweglichkeit, Wachstum und Entwicklung.
  • Boxen und den eigenen Rhythmus im Sport und im Alltag finden.
  • Grundlagen der inneren Verarbeitung „Warum Leistungssportler mit Visualisierung arbeiten“.
  • Spannung abbauen und die eigene Körperwahrnehmung steigern.

Für die Teilnahme am Box-Mental-Training benötigt es keine besonderen Voraussetzungen bzgl. Fitness, Gesundheit oder Alter. Bitte sprechen Sie uns jedoch bzgl. vorhandener Einschränkungen unbedingt an!

Kurszeiten:

Mittwochs von 18:00Uhr –  ca. 19:30Uhr

Kursgebühr:

Der Schnupperkurs ist kostenlos

Laufende Termine 2018:

jeweils Mittwoch, den 17. Jan.; 24. Jan.; 31. Jan.; 21. Feb.; 28. Feb.; 07. März; 14. März; 11. April

Unsere nächsten Termine

Termin wird noch festgelegt – Bei Interesse bitte vormerken lassen!!