Systemisches Coaching und Selbstcoaching IA

Innere Systeme  "Themen, Werte und Bedürfnisse“

Im Kurs IA der systemischen Vertiefung geht es um die Arbeit mit inneren Systemen aus Themen, Rollen, Werten und Bedürfnissen u.a. nach Fritz Pearls (Arbeit mit inneren Teilen), Gunther Schmidt (hypnosystemische Konzepte) und Brian Alman („inner Conference“).

Schwerpunkt des Kurses ist es im Zusammenhang komplexer Systeme einen Überblick über die wichtigsten Themenbereiche, Rollen und Bedürfnisse zu bekommen, sowie wesentliche Wechselwirkungen und Zusammenhänge zu erkennen. Das Ziel des Coachings mit "inneren Systemen" ist es dabei mit Abstand aber auch aus einer stabilen inneren Mitte heraus Prioritäten zu setzen, innere Kooperation zu stärken und lösungsorientierte Handlungsimpulse zu entwickeln.

Mit diesen Modellen liefert das systemische Coaching im Sinne einer ganzheitlichen Betrachtung einige der wichtigsten Strategien für eine stabile Selbststeuerung und lösungsorientierte Kommunikation.

Der Kurs Syst. I A ist damit u.a. auch der wichtigste Baustein für die Ausbildungen zum "advanced NLP Master" und zum "systemischen Coach".

Inhalte:

  • Core Zustände und Arbeit mit inneren Systemen.
  • Die wichtigsten Themen, Werte, Bedürfnisse und Ziele identifizieren.
  • Zusammenhänge und Wechselwirkungen erkennen; Priorisierung und Veränderung.
  • Innere Haltungen als Grundlage für ein gesundes Selbstmanagement, sowie eine lösungsorientierte Kommunikation.
  • Übertreibungsmuster identifizieren und alternative Strategien entwickeln.
  • Die eigenen Ressourcen stärken und kongruent lösungsorientiert handeln.

Kurszeiten: 

Freitag 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Samstag 9:30 Uhr bis 18:30 Uhr
Sonntag 9:30 Uhr bis 14:00 Uhr

Kursgebühr:

260,00 €   (Vertiefung und Stabilisierung 160,00€)

Unsere nächsten Termine

02. 03. 2018
Systemisches Coaching und Selbstcoaching IA in Hochdorf bei Esslingen
Trainer: Volker Kauffmann Zur Anmeldung